Vita


  

 1948          In Bredereiche (Oberhavel) geboren

 1955-63     Besuch der Grundschule in Lychen (Uckermark)

 1963           EOS (Gymnasium) in Templin (Uckermark)

 1967            Abitur

 1967-71       Studium in Dresden: Lehramt für Deutsch und Kunst

 1971-90      Arbeit als Lehrer

 1981-90      Leiter eines Malzirkels im Kulturhaus Wildau             

                    (Dahme-Spreewald)

 1981-86       Besuch einer Förderklasse für Malerei und Grafik in 

                    Potsdam, Lehrer: Wolfgang Liebert

 1990-          Schulleiter des Fr.-Wilhelm-Gymnasiums in Königs

 2009          Wusterhausen

 Seit 1980    Regelmäßige Pleinairs mit Malfreunden in verschiedenen

                    Regionen

 2018           Teilnahme am 5.Pleinair Berlin Brandenburg

 


 

Ausstellungsbeteiligungen

 

 -Zentrale Ausstellungen der Volkskunst in der DDR 1982, 1986

 

-Ausstellungen von Kunsterziehern in Polen, Tschechien 1982, 1984

 

-Gemeinschaftsausstellung der Förderklasse in Neuruppin 1984

 

-DDR-Ausstellung „Lehren und Gestalten“ in Berlin 1985

 

-„5 Jahre Förderklasse“ im Kulturhaus Potsdam 1987

 

-„Frauenwelten“ im Bürgerhaus in Königs Wusterhausen 2014

 

-"Spuren" im Bürgerhaus in Königs Wusterhausen 2017

 

-"Sichtweisen" in der Hafengalerie in Neustrelitz 2018

 

Einzelausstellungen

 

-Kleine Galerie in Zossen 1985

 

-Klubhaus „Hanns Eisler“ in Königs Wusterhausen 1987

 

-Haus des Gastes in Mittenwalde 2012

 

-Helenenkapelle in Lychen 2014

 

-Dahmelandmuseum in Königs Wusterhausen 2016

 

-Bibliothek Zeuthen 2017